Erweiterte Programmierung KNX und Gira Homeserver

Eine ca. 5 Jahre bestehende Anlage mit einem Gira Homeserver, die bisher nur die Basis Funktionen abdeckte, sollte um einige nützliche Funktionen erweitert werden.

Unter anderem wurden, nach eingehenden Gesprächen mit dem Kunden, folgende Funktionen realisiert:

 

  • kleinere Fehlerbehebungen beim Dimmen im QuadClient
  • eine „Alles aus“ Funktion am Eingangs- sowie Schlafzimmer Taster
  • eine Panikfunktion am Schlafzimmertaster
  • ein Aussperrschutz der verhindert, dass bestimmte Rollläden herunterfahren, wenn das Fenster noch geöffnet ist (nur ETS)
  • eine weiterführende Alarmierung bei Raucherkennung
    • alle Lichter gehen an
    • alle Rollläden fahren hoch (Fluchtwege)
    • Push-/E-Mail Benachrichtigung
  • eine Alarmanlage, unter Einbindung der Tür- und Fensterkontakte, sowie bestimmter Präsenzmelder, mit Scharfschaltfunktion, Push und E-Mail Benachrichtigung sowie einer Quittierfunktion.

Was können wir für Sie tun? Sprechen Sie uns an.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Datenschutz

11 + 11 =